Bücher für die Bib

Liebe MyOwnBib-Leser,

mit folgenden Buchzitat aus Patrick Süskinds „Das Parfüm – die Geschichte eines Mörders“ wollen wir uns heute verabschieden. Unbedingt lesenswert!

„Hunderttausend Düfte schienen nichts mehr wert vor diesem einen Duft. Dieser eine war das höhere Prinzip, nach dessen Vorbild sich die anderen ordnen mußten. Er war die reine Schönheit.“44691015_1920430421377215_4577795183113928704_n

Aus: Patrick Süskind: Das Parfüm -Die Geschichte eines Mörders, S.55.

Liebe MyOwnBib-Leser,

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s